Supervision

Supervision ist eine prozessorientierte Gesprächs- und Begleitform beruflichen Lernens zur Förderung, Sicherung und Optimierung der Arbeitsqualität für Berufstätige aller Arbeitsfelder. Konkrete Arbeitssituationen werden durch Reflexion aus verschiedenen Perspektiven heraus beleuchtet, um neue Sicht- und Denkweisen und neue Handlungsspielräume für die berufliche Praxis zu gewinnen.


Supervision hilft Ihnen unter anderem

  • sich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln
  • Ihre beruflichen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern
  • die eigene Berufsrolle zu durchschauen
  • Ressourcen und Chancen innerhalb der Arbeit zu entdecken
  • sich neuen Herausforderungen und Veränderungsprozessen stellen zu können
  • die Kommunikation am Arbeitsplatz zu verbessern
  • bei der Thematisierung und Klärung von Konflikten am Arbeitsplatz
  • Führungsaufgaben besser wahrzunehmen
  • Bei der Professionalisierung von Klientenkontakten und im Umgang mit Kunden Ihr Fachwissen und Ihre Kreativität mit den Unternehmenszielen zu verknüpfen


Grundlage für die Gespräche sind die Systemtheorie und ihre Handlungsmodelle, sowie kreative Ansätze zur Bearbeitung der von meinen Klienten/innen eingebrachten Themen. Dabei geht es um die Befähigung eigene Lösungswege zu finden.

Supervision biete ich an

  • für Einzelpersonen
    Mitarbeiter/innen, Führungskräfte
  • für Gruppen
  • für Teams

Supervision ist eine längerfristige, regelmäßige Begleitung von Einzelnen, Gruppen, Teams.